Logo

Gemeinschaftspraxis Uetendorf

Dr. med. Matthias Tapis - Dr. med. Mirjam Rolli

Wie lange hält der Impfschutz nach Impfung an?

Es ist noch nicht bekannt, ob der Schutz für einige Monate oder für einige Jahre anhält. Vielleicht wissen wir schon in einem Jahr mehr.
Aus diesem Grund kann nicht ausgeschlossen werden, dass nach einer gewissen Zeit eine Auffrischimpfung notwendig sein wird. Diese Frage ist aber aktuell nur von geringer Bedeutung: wenn es nötig sein wird, kann später einfach eine Auffrischimpfung dann durchgeführt werden.

Zuletzt aktualisiert am 01.05.2021 von Tapis.

Zurück

Covid-19

Nach fast 400 Covid-Erstimpfungen im April/Mai 2021 werden wir im Monat Juni 2021 ausschliesslich Zweitimpfungen durchführen.
Entsprechend werden mindestens bis Ende Juni keine Impftermine aufgeschaltet werden.
Covid Test
Covid Impfung
Covid FAQ