Logo

Gemeinschaftspraxis Uetendorf

Dr. med. Matthias Tapis - Dr. med. Mirjam Rolli

Covid FAQ

Gibt es Situationen, in welchen Kinder bis 12 Jahre trotzdem getestet werden?

Grundsätzlich werden Kinder bis 12 Jahre in der Regel nicht getestet. Bei langdauernden infektiösen Zuständen oder bei schlechtem Allgemeinzustand kann im Rahmen einer Infektabklärung ein Covid-Test durchaus Sinn machen und wird vom Arzt / von der Ärztin auch durchgeführt werden.
Ebenfalls werden solche Tests bei Kindern bis 12 Jahren in speziellen Fällen auf Anträge der Behörden (Kantonsarztamt) durchgeführt.
Schliesslich benötigen Kinder zur Einreise in gewisse Länder einen negativen Covid-Test. Dieser wird nach Bedarf selbstverständlich ebenfalls durchgeführt (zu Lasten der Eltern, keine Krankenkassenleistung und keine Vergütung durch den Kanton).

Zuletzt aktualisiert am 15.09.2020 von Tapis.

Zurück